Zurück zu 77777.NET

Online casinos austricksen


#1

Hallo Zusammen,
Ich war neulich im Casino ,und hab mich am Roulette versucht, wie ihr euch vorstellen könnt mit mäßigem erfolg, dabei ist mir eine frage in den Kopf gekommen und vielleicht könnt ihr mir bei der Antwort suche helfen.
Ist es generell möglich ein Casino auszutricksen ?

Danke schon mal im voraus euer Toni


#2

Hey Toni,

das Casino austricksen wird nicht möglich sein. Insbesondere beim Roulette gibt es eine Reihe an Strategien, welche zunächst einmal erfolgsversprechend klingeln, wie zum Beispiel die Martingale Strategie, bei der auf eine der Farben gesetzt wird und im Verlustfall der Einsatz verdoppelt und die Wette erneut getätigt wird.

Diese Systeme können über einen gewissen Zeitraum funktionieren, führen aufgrund von Tischlimits und endlichem Vermögen des Spielers aber zwangsläufig zum Totalverlust, sind also nicht zu empfehlen :slight_smile: Dennoch gibt es einige Webseiten, die einen damit versuchen zu ködern, um die Besucher zu einer Anmeldung im jeweiligen beworbenen Casino zu bewegen.

Einen wirklichen Trick, wie man ein Casino austrickst, würde es nur geben, wenn man eine Lücke in der Spielsoftware ausfindig macht oder sich Zugang zum Server des Softwareproviders verschaffen könnte. Beides sind jedoch wenn überhaupt eher etwas für großer Hackergruppen mit einer Spezialisierung in diesem Bereich - zu guter Letzt ist das ganze höchstgradig illegal. Und um etwas von dem Austricksen zu haben, sollte das Casino ja auch Deine Gewinne auszahlen, was sie im Falle von Softwarebetrug wohl kaum machen werden.

Ich habe einmal bei MrGreen einen höheren Betrag gewonnen (7.600€) mit relativ wenig Einsatz (ca. 350€). Obwohl ich bereits zuvor mehrmals Gewinne auszahlen konnte und diese jedes Mal innerhalb von ca. einem Tag auf meinem Konto verfügbar waren, ging es bei diesem Gewinn ERHEBLICH länger! Auf Nachfrage wurde mir die Information gegeben, dass der Gewinn bei dem Spielprovider (NetEnt) zur Überprüfung vorgelegt wurde.

Wie Du siehst, läuft alles sehr professionell ab und die großen Software Unternehmen, welche Spielautomaten, Roulette etc. für die Online Casinos bereitstellen, sichern den Betreibern eine 100% sichere Software zu; können sich also keine Fehler leisten.

Das Einzige, was man wirklich als “Casino Trick” bezeichnen könnte, wäre auf sein eigenes Spielverhalten zu achten. Dazu gehört zum Beispiel im Falle eines Gewinnes, rechtzeitig auszuzahlen. Weiterhin sollte man sich beim Spielen Limits setzen und auf keinen Fall versuchen, seine Verluste durch weitere Einsätze auszugleichen. Das weißt Du aber bestimmt schon, hoffe ich.

Tricks gab / gibt es im Glücksspielbereich wenn dann eher in einem Casino vor Ort, wo man bei Unachtsamkeit der beteiligten Angestellen des Casinos schummeln kann, online jedoch nicht.

Beste Grüße,
Chris


#3

Haha das wäre ja zu schön, wenn man das casino austricksen könnte. Also ich gucke immer mal wieder Reportagen auf youtube an, wo irgendwelche profi zocker bei blackjack oder roulette die casinos ausnehmen. Das ist aber meistens in Las Vegas und die Leute arbeiten im Team.

Wenn du also nicht über irgendwelche spezielle fähigkeiten verfügst wie zum beispiel karten zählen, wirds schwer. Ich meine wie lange gibt es casinos schon? und wie häufig wurde dort schon betrogen? die lernen ja auch aus irgendwelchen betrügern, die die läden ausgenommen haben und werden schlauer und schlauer. als gelegenheitszocker wird man wohl überhaupt keine chance haben und online sowie so nicht :smiley: :smiley:

es gibt mir aber irgendwie immer genugtuung wenn ich in der zeitung oder auf ner webseite lese, dass irgendjemand ein casino ausgebeutet hat, weil die spielbanken und auch die online casinos ja per se einen mathetmatischen vorteil gegenüber dem spieler haben!


#4

Kannst die casinos ganz leicht austricksen, in dem du einfach gar nichts einzahlst, oder nur die gratis boni nimmst, dafür müssen sie nämlich gebühren zahlen :joy:


#5

Da hast Du natürlich Recht, aber wo bleibt dann der Spielspaß? :slight_smile:
Ich denke den meisten Nutzern ist mittlerweile bewusst, dass Glücksspiel natürlich per se einen Hausvorteil hat und man langfristig nahezu zwangsläufig verlieren wird.

Da es allerdings immer noch etliche Abzock-Seiten gibt, die einem mit irgendwelchen “Roulette-Strategien” oder sonstigen unseriösen Praktiken Versprechungen machen, scheinen wohl leider auch heute noch etliche Spieler darauf reinzufallen.

Der einzige wirkliche Trick ist, seine eigenen Grenzen zu kennen und im Falle eines Gewinnes eine Auszahlung zu tätigen und NICHT zu versuchen, bis ins unendliche sein Guthaben zu vermehren - dies geht in 99,99% der Fälle schief.

Beste Grüße,
Chris


#6

Zu schön um wahr zu sein :wink: